Schlagwort: priligy

priligy ein Beihilfe zum Mord gewesen zu sein

Gruchy bezog sich auf Tom (Billy) Power, einen Augenzeugen, von dem erwartet wird, dass er nächste Woche im Prozess gegen seinen Klienten, Philip Wayne Pynn, aussagen wird und beschuldigte Lyndon Malcolm Butler.

Pynn, 28, und Butler, 24, wurden im Zusammenhang mit dem Tod von Nick Winsor festgenommen, der am 9. Juli 2011 in Power’s Haus in der 271 Portugal Cove Road in St. Johns erschossen wurde.

Die beiden wurden wegen Mordes zweiten Grades angeklagt. Sie versuchten, die Macht zu ermorden, griffen die Macht priligy
an, versuchten ihn auszurauben, griffen ihn mit einer Waffe an (eine Pfeife) und besaßen eine für die Öffentlichkeit gefährliche Waffe (eine Feuerwaffe).

Pynn, Butler und Winsor waren angeblich im Haus aufgetaucht, um sich nach einem Schmuckstück zu erkundigen, das Power hatte, als sie in die Garage gingen, https://en.wikipedia.org/wiki/Dapoxetine die Dinge wurden erhitzt, ein Schuss ertönte und Winsor landete tot auf dem Boden.

Die Krone gab an, dass Power sagte, dass Pynn den Abzug drückte, während Butler ihm mit einer Pfeife über den Kopf schlug.

So wie es Butlers Anwalt Jeff Brace am Dienstag in seiner Eröffnungsrede tat, sagte Gruchy den acht Frauen und vier Männern der Jury, die Macht und die Beweggründe von Power in Frage zu stellen.

Er sagte, dass Power sowie andere Zeugen wie Jonathan Rowe ‚ein berechtigtes Interesse am Ausgang dieses Prozesses haben. Sei sehr vorsichtig.‘

Rowe wurde angeklagt, ein Beihilfe zum Mord gewesen zu sein, indem er Pynn nach dem Mord geholfen hatte.

priligy

Gruchy erinnerte die Geschworenen daran, dass sowohl Power als auch Rowe Vorstrafen haben und nicht vertrauenswürdig sind.

‚Ich weiß, es wird schwierig werden, aber Sie müssen sich in den Kopf eines Kriminellen versetzen‘, sagte er und bereitete sie auf das Zeugnis der Männer vor, das nächste Woche erwartet wird.

Gruchy wiederholte, dass die Macht Gegenstand einer Meineidsuntersuchung bezüglich Informationen sei, die er der Polizei nach dem Mord gegeben habe.

Gruchy sagte, der Rest der Beweise gegen Pynn sei umständlich. Er sagte, dass die unabhängigen Beweise nicht genug sind, um Pynns Schuld zu beweisen, außer einem vernünftigen Zweifel.

Er bat die Jury, auf die Beweise zu achten, weil die Dinge nicht so sein könnten, wie sie scheinen.

‚Es mag wie eine Sache aussehen, aber es bedeutet nicht, dass es ist‘, sagte er. ‚Sprich nicht voreilige Schlüsse. Nichts ist sicher.‘

Gruchy sagte auch: ‚Menschen haben Schwächen und wir alle richten Menschen. Wenn es sich wie eine Ente verhält, muss es eine Ente sein. Das ist gut, wenn du zu Hause bist, aber das ist nicht die Straße. Die Frage ist Zweifel und es ist extrem wichtig. ‚

Er sagte den Geschworenen, dass Pynn, genau wie sie nicht erwartet hätten, eine Vorladung für die Geschworenenpflicht zu bekommen, nicht erwartet hätte, dass er hier sein würde, weil er wegen Mordes an seinem besten Freund versucht wurde.

Er wies die Jurymitglieder an, den Fall nicht aufgrund von Sympathie oder priligy avis
Vorurteilen zu beurteilen.

‚Tu das nicht. Darum geht es in unserem System nicht ‚, sagte Gruchy und wies in der Vergangenheit auf die unrechtmäßigen Überzeugungen in dieser Provinz hin.

Die ersten drei Zeugen der Krone waren RNC forensische Identifizierungsoffiziere.

Const. Mike Ghaney machte Luftaufnahmen von verschiedenen Bereichen in der Stadt. Die Fotos waren in Evidenzheften enthalten, die jedem Juror ausgehändigt wurden.

Unter den Fotos, sagte er, https://www.priligypreis.nu befanden sich mehrere Mitglieder des Hauses von Pynns ehemaligem Anwalt, Averill Baker. Pynn wurde verhaftet, als sie am Tag nach dem Mord ihr Haus verließ.

priligy

Const. Barry Osmond zeigte Computerdiagramme des Tatortes, einschließlich des Inneren der Garage, wo Winsor erschossen wurde.

Eines der Diagramme zeigte die Position des Körpers mit Fußabdrücken und anderen Gegenständen um den Körper herum.

Ein Fußabdruck priligy uk
war auf Winsors Brust, während ein Cadillac-Hut unter der Leiche gefunden wurde. Am Dienstag sagte Brace den Geschworenen, der Fußabdruck sei ‚Power‘ s und der Hut sei auch Power ’s.

Der letzte Zeuge für den Tag war Const. Stephen Lundrigan, der das erste von vier Videos von Überwachungskameras auf dem Grundstück zeigte.

Der Winkel des Videos zeigte ein Auto hoch in der Auffahrt und drei Leute steigen aus und gehen auf das Haus zu.

Minuten später ist ein lauter Knall zu hören.

Dann sieht man eine Person vom Haus weglaufen und auf die nahe gelegene Dairy https://www.priligypreis.nu Queen zugehen. Augenblicke später kommen zwei Männer die Auffahrt herunter und steigen auf der Beifahrerseite ins Auto. Es beschleunigt sich.

Kurz darauf sehen zwei Leute, wie sie in ein anderes Auto, das in der Auffahrt geparkt ist, Koffer packen und davonfahren.